Blog

HRV & Immunsystem

HRV & Immunsystem

Die Tage werden kürzer, das Laub fällt von den Bäumen und die Temperaturen fallen. Der Herbst ist da und mit ihm häufig auch eine Erkältung. Viele Menschen plagen sich in dieser Zeit mit Schnupfen, Husten und Heiserkeit herum, baden eine Erkältung oder sogar grippalen Infekt aus. Die HRV und das Immunsystem stehen in einer Wechselwirkung. Um […]

Best Practice: Wieder kraftvoll im Job

Best Practice: Wieder kraftvoll im Job

Es geht weiter mit unserer „Best-Practice“-Reihe. Judith Steiner, 35, erzählt, wie sie auf die HRV & My Autonom Health aufmerksam wurde und was sich dadurch verändert hat.   Frau Judith Steiner, 35 Bankangestellte   Mit meinen 35 Jahren – in der Blüte meines Lebens sozusagen – kann ich stolz auf 15 Jahre Bankerfahrung zurückblicken. So lange […]

Zeitumstellung & Chronobiologie

Zeitumstellung & Chronobiologie

Am letzten Sonntag im Oktober endet die Sommerzeit und die Uhren werden wieder auf Winterzeit umgestellt. Mit der Zeitumstellung herrscht dann wieder die sogenannte Normalzeit oder mitteleuropäische Zeit (MEZ). Doch welche Auswirkungen hat die Zeitumstellung auf den Körper? Der circadiane Rhythmus „Vieles im Leben muss durch persönliches Eingreifen und Wirken aktiv gestaltet werden. Manches läuft aber auch ohne das […]

Mythos Wetterfühligkeit

Mythos Wetterfühligkeit

Viele Menschen sind nach eigener Aussage wetterfühlig.  Und auch schon die Römer wussten: Wetterumschwünge schlagen auf die Gesundheit! Trotzdem ist die Theorie rund um das Phänomen „Wetterfühligkeit“ umstritten. Gibt es sie oder gibt es sie nicht?   Doch was ist Wetterfühligkeit? Wetterfühligkeit ist dadurch gekennzeichnet, dass das vegetative Nervensystem eine reduzierte Reizschwelle aufweist. Der Betroffene […]

Artefakte vs. Rhythmusstörungen

Artefakte vs. Rhythmusstörungen

Wie können Artefakte von Rhythmusstörungen unterschieden werden? „Wie kann man Artefakte bzw. Rhythmusstörungen erkennen?   Wir bekommen immer wieder E-Mails und Anrufe im Office, warum die Fehlerquote gewisser Messungen so hoch ist. Handelt es sich um Artefakte oder Herzrhythmusstörungen?. Daher wollen wir von Autonom Health den Unterschied in diesem Blogbeitrag noch einmal genauer erläutern.   […]

HRV Messungen mit Brustgurt – wie gut ist die Datenqualität im Vergleich zum EKG?

HRV Messungen mit Brustgurt – wie gut ist die Datenqualität im Vergleich zum EKG?

Lange Zeit waren Brustgurte ausschließlich zum Pulsmessen während des Trainings im Einsatz. Zu erfahren wie´s mit der eigenen Herzfrequenz sonst so aussieht, vor allem auch im Schlaf, war mit Brustgurten mühsam und unbefriedigend. Zu „sperrig“ war das Material, zu viele „Messaussetzer“ die Folge, zu verwirrend das „Flickwerk“ an Auswertungen. Mittlerweile sind die Gurte keine Gurte […]

Herbstdepression – Kann man haben, muss man aber nicht!

Herbstdepression – Kann man haben, muss man aber nicht!

 Der Herbst ist da. Und damit manchmal auch die depressive Verstimmung. Manchmal bekommt man das Gefühl: Je mieser das Wetter, desto mieser die Laune vieler Menschen.  Vor allem zu Herbstbeginn. Doch woran liegt das? Es wird geschätzt, dass etwas mehr als 10% der ÖsterreicherInnen an einer saisonal-affektiven Störung (auch als Herbst- bzw. Winterdepression bekannt) leiden. Nun stellt […]

Herbstspaziergang – ein Segen für Seele und Körper

Herbstspaziergang – ein Segen für Seele und Körper

Der Sommer ist bereits am Ausklingen und der Winter ist auch etwas fern. Nun stellt sich die Frage: „Was kann man an einem grauen und regnerischen Herbsttag machen, um körperlich aktiv zu bleiben?“. Die Antwort lautet: spazieren gehen. Obwohl die Tage während des Herbstes immer dunkler und kürzer werden, zeigt diese Jahreszeit auch ihre schöne […]

Best practice: Umdasch goes HRV

Best practice: Umdasch goes HRV

Wie geht es bei Umdasch weiter? Nach einer erfolgreichen Vorstellung der HRV in der Firma Umdasch starten mit Sommer/Herbst 2017 Coachings und Langzeitmessungen. Zudem gibt es ein Vital-Herbstprogramm, bei dem Autonom Health am 06.09.2017 einen Vortrag zum Thema „Von unseren Herzschlägen mehr über uns selber lernen“ halten und damit einen wertvollen Beitrag zur Verhaltensmaßnahme „Psyche“ […]

Fitnessuhr war gestern – Qualität statt nur Quantität messen

Fitnessuhr war gestern – Qualität statt nur Quantität messen

Die heute verbreiteten Wearables, wie Fitnessuhren, messen „Quantitäten“, z.B. wie viele Schritte man an einem Tag zurückgelegt hat oder wie viel oder wenig man sich im Schlaf bewegt hat. Man erhält jedoch keinerlei Aussage zur Qualität. Ob z.B. 10.000 Schritte  auch wirklich zur Verbesserung der eigenen Gesundheit beigetragen haben oder nicht, weil sie für mich, […]

Enter your keyword